fbpx

„Der Personalmangel geht quer durchs Gemüsebeet“

„Der Personalmangel geht quer durchs Gemüsebeet“

Leseempfehlung auf Hogapage: Dieter Fenz, Präsident des GMC Vienna über die Work-Life-Balance junger Mitarbeiter, die Ausbildung in Österreich und den Young Hotelier Award.

www.hogapage.at

Hotellerie-Luft bei der BeSt³ schnuppern

Hotellerie-Luft bei der BeSt³ schnuppern

Bei der BeSt³ dreht sich heuer wieder alles rund um Beruf, Studium und Weiterbildung. Insgesamt sind über 350 Aussteller vor Ort. Auch die Hotels des GMC (General Manager Council Vienna) werden bei der Messe in der Wiener Stadthalle vor Ort sein und in die Welt der Hotellerie entführen. Hier werden tiefe Einblicke in den Hotelalltag gewährt und alle Fragen zu den zahlreichen Lehrberufen, Weiterbildungsmöglicheiten, Kursangeboten u.v.m. beantwortet.
Gleich den Zeitraum von Donnerstag, 7. bis Sonntag, 10. März 2019 rot im Kalender markieren und von den Vienna’s leading Hotels persönlich beraten lassen.

Öffnungszeiten:
Do bis Sa: 9:00 – 18:00 Uhr
So: 9:00 – 17:00 Uhr

zu den aussteller-details

Der Andaz-Career-Day

Das Andaz Vienna lädt zum Career-Day

Am 17. April eröffnet mit dem Andaz Vienna Am Belvedere das erste Andaz-Hotel in Österreich.
Zur Verstärkung des Opening-Teams werden noch kreative Köpfe für die Bereiche Service, Küche, Rezeption, Concierge und Technik gesucht.

Um das Team schon mal kennenzulernen, lädt das Hotel zum Andaz-Career-Day ein: Mittwoch, 27. Februar zwischen 10 und 17 Uhr, in der Bel Etage des Park Hyatt Vienna. Natürlich können gerne vorab Bewerbungsunterlagen an vienna.hr@andaz.com gesendet werden.

ZUr Facebook-veranstaltung

Eine Young Hotelier Award-Gewinnerin stellt sich vor

Eine Young Hotelier Award-Gewinnerin stellt sich vor

Vera ist F&B Operations Managerin im Steigenberger Hotel Herrenhof Wien. 2016 hat sie den Young Hotelier Award im Modul Contest gewonnen und im Zuge dessen ein MBA Studium erhalten. Ihre ganze Story erzählt sie hier.

Zu den Stories

Gestatten, Philipp von der Palais Coburg Residenz

Gestatten, Philipp aus dem Palais Coburg

Philipp hat schon früh seine Passion für die Hotellerie entdeckt. In verschiedenen Praktika sammelte er die ersten Erfahrungen und ist nun Sales Manager in der Palais Coburg Residenz. Seine ganze Story gibt es hier zu lesen.

Philipps Story

Präsentation Skills Training

Präsentation Skills Training

Als Teil der Vorbereitung für die Abschlusspräsentationen, haben die Young Hotelier-TeilnehmerInnen ein Skills-Training im Le Méridien Vienna absolviert. In diesem Workshop haben die MitbewerberInnen wichtige Insights über die richtige Körpersprache, rhetorische Skills u.v.m. erhalten. In kleinen Präsentationen wurde dann das Gelernte in die Praxis umgesetzt und in Feedbackrunden nochmals nachbesprochen und verbessert.

Young Hotelier Award 2019

„Concierge des Jahres 2019“ kommt aus dem Sacher Wien

„Concierge des Jahres 2019“ kommt aus dem Sacher Wien

Bei der 21. Busche Gala in der Staatsoper Berlin wurde Wolfgang Buchmann vom Hotel Sacher als „Concierge des Jahres 2019“ ausgezeichnet. Für den gelernten Hotelfachmann ist die tiefe Dankbarkeit der Gäste sowie der vertraute Umgang mit ihnen der schönste Part an seinem Job.

www.gast.at

Young Hotelier Award 2019 – Kick Off

Young Hotelier Award 2019 – Kick Off

Nicht Halloween, sondern Young Hotelier war das große Thema beim Kick-off-Event im Renaissance Wien Hotel am 31.10.2018. Bereits zum 16. Mal sucht die heimische Spitzenhotellerie ihre erfolgversprechendsten Nachwuchstalente und schickt dafür 21 Kandidatinnen und Kandidaten in das Rennen um den Young Hotelier Award 2019.   

Presseinformationen

Neuer GM im Palais Hansen Kempinski Vienna

Neuer GM im Palais Hansen Kempinski Vienna

Florian Wille ist der neue General Manager des Palais Hansen Kempinski Vienna. Der erfahrene 48-jährige Tiroler erfüllt sich damit einen langgehegten Wunsch und kehrt nach erfolgreichen Jahren im Ausland zu seinen österreichischen Wurzeln zurück.

www.leadersnet.at

Hotel Imperial ist „Lehrbetrieb des Jahres 2018“

Hotel Imperial ist „Lehrbetrieb des Jahres 2018“

Die Sparte Tourismus und Freizeitwirtschaft der Wirtschaftskammer Wien kürte das Hotel Imperial zum „Lehrbetrieb des Jahres 2018“. Die Lehrlingsausbildung des Hotels zeichnet sich u. a. durch intensiven Kontakt mit der Berufsschule, Zusatzausbildungen sowie einem Lehrlings-Austausch-Programm mit Partnerhotels in Deutschland aus.

www.wko.at
Privacy Settings
We use cookies to enhance your experience while using our website. If you are using our Services via a browser you can restrict, block or remove cookies through your web browser settings. We also use content and scripts from third parties that may use tracking technologies. You can selectively provide your consent below to allow such third party embeds. For complete information about the cookies we use, data we collect and how we process them, please check our Privacy Policy
Youtube
Consent to display content from Youtube
Vimeo
Consent to display content from Vimeo
Google Maps
Consent to display content from Google