fbpx

Teilnahmebedingungen


Österreichische Spitzenhotels


  • Alle dem GMC angehörigen Hotels.
  • Jedes Hotel kann 2 TeilnehmerInnen fix nominieren. In welchem Bewerb sie antreten, Diversey oder Modul, obliegt den teilnehmenden Hotels unter Einhaltung der Zugangsvoraussetzungen.
  • Der Young Hotelier Award ist eine GMC Veranstaltung. Das/die Gewinnerhotel/s ist/sind für die Ausrichtung und Organisation des Bewerbs im nächsten Jahr verantwortlich.
  • Ergehen die Hauptpreise an 2 verschiedene Hotels, werden die Veranstaltungen aufgeteilt.
  • Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden zu Fachvorträgen eingeladen und sind verpflichtet, daran teilzunehmen. Die Teilnahme erfolgt während der Arbeitszeit. 
  • Der/die GewinnerIn des Diversey Preises soll für die Dauer des Aufenthaltes in Ithaca/New York von der Arbeit freigestellt werden.
  • Bei dem MBA-Studium handelt es sich um eine berufsbegleitende Ausbildung und sollte in der weiteren Dienstplanung berücksichtigt werden.

Nachwuchstalente aus der heimischen Spitzenhotellerie


  • Jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer muss im Angestelltenverhältnis mit einem teilnehmenden Hotel stehen.
  • Praktikanten und Lehrlinge sind ausgenommen.
  • Die Teilnahme ist nur einmal möglich.
  • Das ausgewählte Thema kann nicht mehr geändert werden.
  • Die TeilnehmerInnen verpflichten sich, an den Veranstaltungen teilzunehmen.

Zugangsvoraussetzungen Diversey Contest


  • Max. 25 Jahre (bis zum 26. Geburtstag)
  • Front Line Position – keine Führungsverantwortung
  • Abgeschlossene Berufsausbildung
  • Verhandlungssicheres Englisch

Zugangsvoraussetzungen Modul Contest


  • Mindestalter – vollendetes 26. Lebensjahr

  • Zertifizierter Bachelor Abschluss (Grundstudienzeit 3 Jahre) von einer anerkannten Einrichtung (Universität, FH ) oder äquivalentes College mit (mind. 2 Jahren Vollzeitausbildung) und 3 Jahre Berufserfahrung in der nationalen / internationalen Hotellerie oder Gastronomie

ODER

  • Matura Abschluss und 8 Jahre Berufserfahrung (exklusive Praktika) nach erfolgreicher Vollendung des Lehrberufes
  • Position im Unternehmen mindestens auf Supervisor Level in den operativen Abteilungen und vergleichsweise Executive / Jr. Manager Level in den administrativen Abteilungen
  • Wünschenswerte Fähigkeiten: erste Führungserfahrung durch Personalverantwortung, Schichtleitung, Dienstplanung bzw. Kundenstammbetreuung
  • Die Gewinnerin bzw. der Gewinner des Modul-Contests erklärt sich außerdem bereit, der Modul University für ~2 Events als Testimonial zur Verfügung zu stehen.

Bitte beachten Sie, dass die finale Entscheidung bei der Auswahl der TeilnehmerInnen der Modul University obliegt.

Privacy Settings
We use cookies to enhance your experience while using our website. If you are using our Services via a browser you can restrict, block or remove cookies through your web browser settings. We also use content and scripts from third parties that may use tracking technologies. You can selectively provide your consent below to allow such third party embeds. For complete information about the cookies we use, data we collect and how we process them, please check our Privacy Policy
Youtube
Consent to display content from Youtube
Vimeo
Consent to display content from Vimeo
Google Maps
Consent to display content from Google